Für Augenärzte und Experten
MakX-Portal

Bitte beachten Sie, dass nur medizinische Fragen zur altersabhängigen Makuladegeneration von unserer Ärztin beantwortet werden können.

1 post / 0 neue
Jordy
Hat jemand Erfahrungen mit dem Verzehr von Pistazien bei einer trockenen AMD?
Hallo in die Runde. Ich bin 56 Jahre alt und habe im rechten Auge eine trockene AMD im Anfangsstadium. Meine Sehkraft betrug bei verschiedenen Messungen 65-75%. Meine iranischen und arabischen Freund meinten, dass es diese Augenkrankheit in ihren Ländern so gut wie nicht gäbe und empfahlen mir eine gute Handvoll von Pistazien täglich zu essen.
Ich war heute beim Optiker wegen einer neuen Brille. Meine Sehkraft beträgt nun nach gut einwöchigen Verzehr von Pistazien unglaubliche 90%. Ich habe die Inhaltsstoffe recherchiert und die sind fast identisch mit den typischen Nahrungsergänzungsmitteln für die Behandlung von AMD. Ich kann das alles noch nicht glauben. Ob es Auswirkungen auf den Verlauf der AMD hat, weiß ich natürlich nicht, aber anscheinend immerhin auf die Sehkraft, denn ich habe ansonsten definitiv nichts verändert. Gibt es hier Leute mit ähnlicher Erfahrung, oder aus dem persischen oder arabischen Kulturkreis, die hierüber irgendetwas sagen können? Danke und Gruß Jordy