Bitte beachten Sie, dass nur medizinische Fragen zur altersabhängigen Makuladegeneration von unserer Ärztin beantwortet werden können.

1 post / 0 neue
KBHL
geografische Atrophie
Hallo, ich bin neu hier. seit einigen Tagen kenne ich die genaue Diagnose meiner doch schon einschneidenden Sehbeeinträchtigung. Ich erfuhr von meinem Augenarzt , dass es derzeit keine verlässliche und nachweisbare medizinische Hilfe bei diesem Problem gibt. Im Internet wird vieles angeboten, mein Vertrauen in solche Versprechungen ist allerdings sehr eingeschränkt. Der Fortschritt meiner Erkrankung verlief relativ schnell. Vor 18 Monaten suchte ich als vorher gut Sehender mit beobachteten Sehschwächen in Dämmerung und Dunkelheit Hilfe - habe jetzt schon die Spätform der AMD erreicht. Ein Austausch mit Betroffenen ist immer sinnvoll und hilfreich, ich würde mich über das Lesen von Erfahrungen Betroffener freuen, hier am Rechner geht das noch ganz gut!