Bitte beachten Sie, dass nur medizinische Fragen zur altersabhängigen Makuladegeneration von unserer Ärztin beantwortet werden können.

2 posts / 0 neue
Letzter Beitrag
Team AMD-Netz
gebogene Linien und Unschärfe nach Koag-Laserung
trautwin56 Beitrag vom23.02.2018 21:34
Guten Abend!
Ich sehe nach einer Koag.–laserung, ca.30 Laserblitze nun leicht
gebogene Linien sowie eine minimal Unschärfe. Der A.-arzt stellt WEDER
Mak.-degen. NOCH M-Pucker fest (ohne OCT, weil Privatleistg,)
Was soll ich tun?
Team AMD-Netz
Antwort der Augenärztin Dr. Daniela Claessens
Daniela_Claessens

Beitrag vom28.02.2018 10:15
Guten Tag,

Sie beschreiben Metamorphopsien (verzerrter Seheindruck). Die augenärztliche Untersuchung kann die Ursache dafür feststellen, in Frage kommen Veränderungen der Augenoberfläche (trockenes Auge), Glaskörperveränderungen oder Netzhautveränderungen. Statt einer in Ihrem Fall möglicherweise kostenpflichtigen OCT kann als Leistung der gesetzlichen Krankenkasse eine Fluoreszenzangiographie durchgeführt werden, sofern der Augenarzt dies für medizinisch indiziert hält. Dabei wird nach Pupillenerweiterung ein Farbstoff in eine Armvene gespritzt, im Anschluss werden Fotos vom Augenhintergrund angefertigt.

Mit freundlichen Grüßen
Dr. med. Daniela Claessens
Thema gesperrt