Jetzt neu in Düren!

Die Sehwelt

In unserem Low Vision Center helfen wir Ihnen, die für den Alltag notwendigen Sehaufgaben bewältigen zu können.

Gutes SEHEN ist uns wichtig!

  • Liegt bei Ihnen eine Augenerkrankung vor?
  • Haben Sie von Geburt an eine geringe Sehleistung?
  • Ist durch einen Unfall Ihr Sehen beeinflusst?
  • Benötigen Sie für Beruf oder Freizeit eine optische Vergrößerung?
  • Sind Sie sehr lichtempfindlich?
  • Liegt bei Ihnen eine Farbschwäche vor?

Bei uns haben Sie die Möglichkeit verschiedene Hilfsmittel zu testen:

  • Bildschirmlesegeräte
  • Vorlesegeräte
  • Vergrößerungsprogramme
  • Apps
  • elektr. Lupen
  • Lupen
  • Lesegläser
  • Kantenfilter
  • Leselampen
  • Lupenbrillen
  • Monokulare
  • Mikroskope
  • Fernrohre
  • Fernrohrlupenbrillen
  • Freizeitartikel
  • Alltagshilfen und vieles mehr

Die SEHWELT bietet Ihnen

  • professionelle Messungen
  • individuelle Beratung
  • eine große Auswahl an Testgeräten
  • bequeme Hausbesuche
  • Abrechnung mit Ihrem Kostenträger, z.B. Krankenkasse
  • Installation der technischen Geräte vor Ort
  • kostenlose Einweisung an den Geräten
  • persönliche Ansprechpartner

Der WEG zu Ihrem Hilfsmittel

  • Vereinbaren Sie einen Termin unter Telefon 02421 / 598-133
  • Wir beraten Sie in unserem Low Vision Center oder bequem bei Ihnen zu Hause.
  • Wenn Sie die Voraussetzung zur Abrechnung mit der Krankenkasse erfüllen, benötigen Sie ein Rezept von Ihrem Augenarzt.
  • Wir übernehmen die komplette Abrechnung mit dem Kostenträger.
  • Wir liefern inklusive evtl. Installation & Einweisung

Unser Low Vision Center befindet sich im

Berufsförderungswerk Düren - Gebäude A
Karl-Arnold-Str. 132
52349 Düren
Telefon 02421 / 598-133

Telefonisch erreichbar montags bis samstags von 9 - 18 Uhr
Offene Sprechstunde mittwochs bis samstags von 9 - 18 Uhr oder nach Vereinbarung.

Quelle: Berufsförderungswerk Düren gGmbH, Dr. Inga Jansen

Datum: 
Mittwoch 24. Juli 2019, 16:07
Kategorien: 
Hilfsmittel
veröffentlicht am Mittwoch, 24.07.2019 von Gabi Reißberg