Online-Veranstaltung für AMD-Patienten und ihre Angehörigen

Am 20. Oktober 2022 findet um 17.00 Uhr unsere nächste Zoom­ver­an­stal­tung statt, diesmal zum Thema "AMD - Risikofaktoren und Prävention".

weiterlesen

Die Vorlese-Funktion ist auf Grund Ihrer Datenschutz-Einstellungen deaktiviert.

Finanzielle Hilfen und Schwer­behinderten­ausweis

Eine Sehbehinderung oder Erblindung stellt betroffene Menschen vor besondere Her­aus­for­de­run­gen. Der Alltag muss gemeistert werden. Sie benötigen möglicherweise spezielle Hilfsmittel und Schulungen, Unter­stüt­zungs­leis­tun­gen oder Fahrten mit dem Taxi. Dadurch entstehen erhöhte Kosten.

Um diese Nachteile auszugleichen, stehen verschiedene sozi­al­recht­li­che Bestimmungen zur Verfügung:

Blinden- und Seh­behinderten­geld

Blinden- und evtl. Seh­behinderten­geld wird in jedem Bundesland nach dem jeweiligen Ländergesetz geregelt.

Weiterlesen...

Blindenhilfe

Blindenhilfe ist eine Aufstockung des Blindengeldes auf der Grundlage eines Bundesgesetzes.

Weiterlesen...

Definition Blindheit und hochgradige Sehbehinderung

Voraussetzung für finanzielle Unterstützung ist eine hochgradige Sehbehinderung oder Erblindung.

Weiterlesen...

Ausweis für schwer­be­hin­derte Menschen

Aufgrund einer Seh­ein­schränk­ung kann ein bestimmter Grad der Behinderung (GdB) mit entsprechenden Merkzeichen zustehen.

Weiterlesen...

Wohngeld und Pflegegrad

Eine Seh­ein­schränk­ung kann sich auf die Bewilligung von Wohngeld oder auf die Anerkennung eines Pflegegrades auswirken.

Weiterlesen...

Finanzierung von Hilfsmitteln

Einige Hilfsmittel werden von der Krankenkasse oder anderen Kostenträgern ganz oder anteilig übernommen.

Weiterlesen...

Beratungs­stellen für sehbehinderte Menschen

Mitarbeiter dieser Beratungs­stellen beantworten gerne Ihre Fragen rund um die Seh­ein­schränk­ung. Sie kennen sich mit Ansprüchen, HIlfsmitteln und Tipps und Tricks aus.

Die Beratungen sind kostenlos.

Im Adress­verzeichnis können Sie anhand Ihrer Postleitzahl die nächste Beratungsstelle finden.

Bera­tungs­hot­line

Sollten Sie Fragen haben, die im Rahmen unseres Inter­ne­t­auf­tritts nicht beantwortet werden, steht Ihnen unsere Hotline zur Verfügung:

01805 / 774 778                                        Fragen an den Augenarzt:

Montag bis Donnerstag 14-18 Uhr                              Jeden 1. und 3. Freitag im Monat

dt. Festnetz 14 Ct/Min                                                  11:00 - 12:00 Uhr

Mobilfunk max 42 Ct/Min

Themen

Wortwolke Hilfsmittel

Hilfsmittel A - Z

Hier finden Sie eine alphabetisch sortierte Zusammen­stellung verschiedener Hilfsmittel für seh­ein­ge­schränkte Menschen.

weiterlesen...
Ausschnitt von Google Maps

Ansprechpartner und Beratung

Sie haben Fragen und suchen Rat auch in lebens­praktischen Dingen rund um die AMD? Hier finden Sie Ansprechpartner und Veranstaltungen in Ihrer Region und können sich in unserem Onlineforum austauschen.

weiterlesen...
Ein älteres Paar sitzt vor einem Laptop und lächelt.

Leben mit AMD - Alltag meistern

Mit Hilfsmitteln, Tricks und neuen Strategien können Sie trotz Seh­ein­schränk­ung weiterhin ein selbst­bestimmtes Leben führen.

weiterlesen...