NuEyes Pro

FunktionsweiseAbbildung eines Vergrößerungsgerätes in Brillenform mit Minikamera und Display statt Brillengläsern.

Bei der NuEyes Pro handelt es sich um eine mobile, elektronische Smartbrille mit einer HD-Vergrößerungskamera an der Vorderseite. Die von der Kamera erfassten Bilder werden auf die Rückseite der Linsen direkt vor die Augen des Anwenders projiziert. Das System wiegt 125 Gramm und enthält abnehmbare, magnetische Nasenbügel und Ohrenstöpsel. Die Vergrößerungsfunktionen und alle weiteren Anwendungen können entweder direkt über die Knöpfe der Brille oder mittels eines Steuergeräts am Finger bedient werden.

Funktionsumfang

Die NuEyes Pro bietet eine variable Vergrößerung bis zu 12-fachem, verschiedene Kontrast- und Schwarz-/Weißwechsel an. Sie verfügt über eine OCR-Texterkennung, die das Lesen von kurzen Texten möglich macht. Die Smartbrille kann kabellos bis zu eineinhalb Stunden benutzt werden und wird mit einem weiteren externen Akku geliefert. Dadurch kann die Brille unterwegs benutzt werden, um beispielsweise Fahrpläne zu lesen, öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen oder Gegenstände und Menschen zu erkennen.

Die Sehbrille kann durch die einfache Handhabung Arbeitsweisen erleichtern. Dank der verschiedenen Funktionen kann eventuell auf Bildschirmlesegeräte und Leselupen verzichtet werden. Laut Hersteller richtet sich die NuEyes Pro primär an Menschen mit einer Sehschwäche bzw. Sehbehinderung mit einem Sehrest. Insbesondere für Menschen mit einer Makuladegeneration soll die Sehhilfe hilfreich im Alltag und bei der Arbeit sein.

NuEyes e2

Elektronisches Vergrößerungsgerät in Form einer Virtual-Reality-Brille.Funktionsumfang

Die NuEyes e2 ist ein elektronisches Vergrößerungsgerät in Form und Funktion einer Virtual-Reality-Brille. Das Gewicht der Brille beträgt 268 Gramm und ist durch die Bügel am Kopf auf eine mobile Nutzung ausgerichtet. Die Funktionen können entweder mittels Knöpfe an der Brille oder separatem Steuergerät bedient werden.

Funktionsweise

Dank der 3K-LCD Bildschirme und einer HD-Kamera können Anwender mit bestimmten Augenkrankheiten die Umwelt klarer wahrnehmen. Das 101-Grad-Sichtfeld bietet ein breiteres Sehspektrum als die NuEyes Pro. Außerdem sind eine variable Vergrößerung bis zum 18-fachem und ein Kontrast- und Farbwechsel (Schwarz/Weiß) Eigenschaften, durch die sich die NuEyes e2 ideal als mobile Vergrößerungshilfe auszeichnet. Laut Anbieter bietet die e2 eine 4-Stunden-Batterrie-Laufzeit und dient damit der alltäglichen Nutzung außerhalb des Hauses. Eine weitere Funktion ist die OCR-Texterkennungsfunktion. Diese liest dem Anwender Texte laut oder per Kopfhörer vor, was zur Entlastung der Augen hilfreich sein kann.

Mittels Knopfdruck oder externem Steuergerät kann die Virtual-Reality-Funktion eingeschaltet werden. Sobald das Gerät mit dem Internet verbunden wird, können durch die App Viveport 100+ Apps und Funktionen heruntergeladen werden und für die Erleichterung im Alltag, zur Hilfe bei der Arbeit oder zur Unterhaltung genutzt werden.

veröffentlicht am Mittwoch, 03.07.2019 von Ursula Witt

Themen

Patient mit Brille

Hilfsmittelsuche

Suchen Sie hier nach Hilfsmitteln anhand Ihrer gefühlten Sehfähigkeit und der Sehaufgabe. Sie erhalten alle passenden Hilfsmittel angezeigt.

weiterlesen...
Beispiel für eine Ergebnisliste aus der Adressensuche

Adressverzeichnis zu regionalen Ansprechpartnern

Durchsuchen Sie unsere umfangreiche Datenbank nach Beratungsstellen, Augenärzten, auf Hilfsmittelversorgung von sehbehinderten Menschen spezialisierte Augenoptiker, Selbsthilfegruppen und vielen weiteren Ansprechpartnern in Ihrer Nähe.

weiterlesen...
AMD-Netz Logo

Spenden

Unterstützen Sie unsere Arbeit

Mit Ihrer Spende können wir vielen Betroffenen einer Makuladegeneration helfen. Wir informieren Betroffene und Angehörgie, Forschen, wie die Versorgung der Betroffenen verbessert werden kann und Betreiben Lobbyarbeit für die Betroffenen.

weiterlesen...