Schreibschablone

Eine Hand hält einen blauen Kugelschreiber über eine Schablone aus Metall, in die ein weißes Blatt Papier eingelegt ist. Ein Wort steht bereits in der dritten Zeile.Bei der Schreibschablone sind aus einer dicken Pappe, aus Metall oder aus Kunststoff Zeilen ausgestanzt. Legt man ein Papier darunter oder hinein, kann man in diese Zeilen schreiben. Das Geschriebene bleibt damit auf einer Linie und verrutscht nicht ineinander. Auch wenn Betroffene selber nicht mehr lesen können, was sie geschrieben haben, so können es andere doch entziffern.

veröffentlicht am Mittwoch, 09.05.2018 von Andrea Wauligmann

Themen

Zettel und Füller

Schreiben

Notizen erstellen, Grüße und Briefe schreiben gelingt trotz Seheinschränkung mit verschiedenen einfachen Hilfsmitteln.

weiterlesen...
Alltag meistern

Alltag meistern

Mit Hilfsmitteln, Tricks und neuen Strategien können Sie trotz Seheinschränkung weiterhin ein selbstbestimmtes Leben führen.

weiterlesen...
Beispiel für eine Ergebnisliste aus der Adressensuche

Adressverzeichnis zu regionalen Ansprechpartnern

Durchsuchen Sie unsere umfangreiche Datenbank nach Beratungsstellen, Augenärzten, auf Hilfsmittelversorgung von sehbehinderten Menschen spezialisierte Augenoptiker, Selbsthilfegruppen und vielen weiteren Ansprechpartnern in Ihrer Nähe.

weiterlesen...