Online-Veranstaltung für AMD-Patienten und ihre Angehörigen

Am 20. Oktober 2022 findet um 17.00 Uhr unsere nächste Zoom­ver­an­stal­tung statt, diesmal zum Thema "AMD - Risikofaktoren und Prävention".

weiterlesen

Die Vorlese-Funktion ist auf Grund Ihrer Datenschutz-Einstellungen deaktiviert.

Landes­blinden­hilfe (Blindengeld) in Baden-Württemberg (Stand 01.08.2021)

In Baden-Württemberg wird das Blindengeld als Landes­blinden­hilfe bezeichnet. Es steht nur blinden Menschen zu, eine gesonderte finanzielle Unterstützung für hochgradig sehbehinderte Menschen gibt es hier nicht.

Monatliche Leistungshöhe:

  • Volljährige blinde Menschen erhalten 410,00 Euro
  • Minderjährige blinde Menschen erhalten 205,00 Euro

Kürzungen der Landes­blinden­hilfe:

  • Blinde Menschen in einer Pflege- oder Seni­o­ren­ein­rich­tung erhalten die Hälfte des Blindengeldes: 205,00 €.
  • Bei Pflegegrad 2 wird ein Betrag von 264,64 € gezahlt.
  • Bei Pflegegraden 3 bis 5 wird ein Betrag von 230,15 € gezahlt.
  • Bei Minderjährigen werden die Anrech­nungs­be­träge halbiert.

Antragstellung:

Anträge und weitere Auskünfte erhalten Sie bei den Stadt- und Landkreisen, bei den Gemein­de­ver­wal­tun­gen (Bürgerbüros) der Wohn­ort­ge­mein­den oder auf der Serviceseite des Landratsamt Rastatt.

 

Themen

Ein älteres Paar sitzt vor einem Laptop und lächelt.

Leben mit AMD - Alltag meistern

Mit Hilfsmitteln, Tricks und neuen Strategien können Sie trotz Seh­ein­schränk­ung weiterhin ein selbst­bestimmtes Leben führen.

weiterlesen...
Ausschnitt von Google Maps

Adress­verzeichnis zu regionalen Ansprech­partnern

Finden Sie in unserer umfangreichen Datenbank Beratungs­stellen, Augenärzten, auf Hilfs­mittel­versorgung von sehbehinderten Menschen spezialisierte Augenoptiker, Selbst­hilfe­gruppen und viele weiteren Ansprech­partnern in Ihrer Nähe.

weiterlesen...