» Start
2 posts / 0 neue
Letzter Beitrag
BrunoFranzRichard
Ozurdex
Hallo,
hoffe hier eine Info zu erhalten zu meinem Problem!

In einer Leipziger Augenklinik wurde mir aufgrund von Wasser im „Glaskörper“ nach längeren erfolglosen Injektionen in beide Augen das Implantat Ozurdex injiziert!

Zuerst das LA, worauf nach kurzer Zeit auf der linken Kopfseite in Schüben Kopfschmerzen auftraten!
Nachdem auch das RA so behandelt wurde, bekam ich auch Kopfschmerzen auf der rechten Kopfseite!

Ich habe keine Probleme mit der Sehkraft, oder andere Auffälligkeiten!

Ich betone ausdrücklich niemals je Kopfschmerzen in dieser Art Weise gehabt zu haben!

Was sagen die Erfahrungsberichte zu diesem Sachverhalt?

Danke,
Mit freundlichen Grüßen
Bruno Woitke
daniela_claessens
Kopfschmerzen nach Ozurdex
Guten Tag Herr Woitke,

die Ursache Ihrer Kopfschmerzen lässt sich nur durch eine augenärztliche, evtl. auch neurologische Untersuchung klären. Auf jeden Fall sollten Sie bei Ihrem Augenarzt den Augeninnendruck messen lassen.

Gute Besserung wünscht Ihnen
Dr. med. Daniela Claessens