Neue Podcast-Folge:
"AMD und Grauer Star - was muss ich beachten?" - 
Interview mit Augenarzt Dr. Jörg M. Koch

Hören Sie gerne einmal rein!

weiterlesen

» Start
Die Vorlese-Funktion ist auf Grund Ihrer Datenschutz-Einstellungen deaktiviert.
2 posts / 0 neue
Letzter Beitrag
sonnengruss
Kon­troll­un­ter­su­chung feuchte AMD
Hallo, ich hätte gerne eine Auskunft zur weiteren Behandlung der feuchten AMD.
Das Auge wurde 3 mal mit Avastin gespritzt, mit entsprechender Kon­troll­un­ter­su­chung nach 2 Tagen. Jetzt lese ich in sämtlichen Foren, dass nach der 3. Injektion nach 4 Wochen eine OCT-Untersuchung erfolgen soll. Mein Augenarzt hat mir aber erst einen Termin zur Kontrolle und OCT nach 6 Wochen gegeben. Da ich natürlich nichts versäumen möchte, bräuchte ich dringend einen fachkundigen Rat ob dieser Zeitraum noch in Ordnung geht. Wenn nicht, wie bzw. was soll ich denn dann unternehmen?
Im Voraus vielen Dank für Ihre Auskunft

Mit freundlichen Grüssen
daniela_claessens
Kontrolle anch IVOM
Guten Tag,
der Stellungnahme der Fach­ge­sell­schaf­ten "Anti-VEGF-Therapie bei der neovaskulären alter­sabhängigen Makula­degeneration" lässt sich entnehmen: "Eine Kontrolle des Befundes mittels Visus, OCT und Funduskopie soll vier
Wochen nach der dritten IVOM erfolgen, um zu diesem Zeitpunkt die weitere Behand­lungs­stra­te­gie in Abhängigkeit vom Befund festzulegen." (s. https://augeninfo.de/cms/hauptmenu/infos-fuer-aerzte/stellungnahmen.html).
Bitte sprechen Sie Ihren Arzt darauf an.

Gute Besserung wünscht Ihnen
Dr. Daniela Claessens