Neue Podcast-Folge:
"AMD und Grauer Star - was muss ich beachten?" - 
Interview mit Augenarzt Dr. Jörg M. Koch

Hören Sie gerne einmal rein!

weiterlesen

» Start
Die Vorlese-Funktion ist auf Grund Ihrer Datenschutz-Einstellungen deaktiviert.

Spenden Sie jetzt - Ihre Hilfe für AMD-Betroffene

ältere Dame mit Brille lächelt und schaut rechts an der Kamera vorbei

Hier spenden

Das AMD-Netz e. V. bietet Ihnen einige Möglichkeiten, Menschen mit alters­abhän­giger Makula­degeneration (AMD) durch eine Spende zu unterstützen. AMD ist eine der häufigsten Ursachen für gravierende Sehverluste im Alter. Helfen Sie uns, für AMD-Betroffene Angebote bereitzustellen, die zum Erhalt ihrer Lebensqualität beitragen.

Deutschlandweit leben derzeit 8,38%, also zirka 6.938.000 Menschen mit Frühstadien und 0,58%, also zirka 480.000 Menschen mit Spätstadien einer AMD. Das AMD-Netz e. V. hilft Betroffenen mit Beratung, Engagement und qua­li­täts­ge­si­cher­ten Projekten*.

Unser Engagement

Informieren – Vernetzen – Gestalten:

Das AMD-Netz ist ein Zusammenschluss von Experten rund um die alters­abhängige Makula-Degeneration. Dahinter steht ein eingetragener Verein, der 2011 in Münster (Westf.) gegründet wurde und in dem sich seither Augenärzte, Augenoptiker, Rehalehrer, Beratungs­stellen, Selbst­hilfe­gruppen, staatliche Institutionen und relevante Fachverbände bundesweit für den Erhalt der Lebensqualität Betroffener einsetzen.

Unser Spendenkonto

AMD-Netz e. V.
Sparkasse Münsterland-Ost
IBAN: DE43 4005 0150 0034 3447 54
BIC: WELADED1MST

Bitte geben Sie im Ver­wendungs­zweck Ihre Kontaktdaten an, damit wir Ihnen eine Spenden­beschein­igung ausstellen können.

*Einige Pro­jekt­bei­spiele

Website

Hotline

Patienten­handout

Adress­verzeichnis

Makula-App

Versorgungs­forschung

Jetzt spenden!