Spenden für das AMD-Netz über Spendenportale

Das AMD-Netz kooperiert mit bekannten Spendenportalen, die die Sicherheit der Daten und die Zahlungsabwicklung mit allen Geldinstituen sicherstellen. Daher können Sie auch neben der direkten Überweisung Ihrer Spende auf unser Spendenkonto auch bequem über ein Spendenformular unserer Kooperationspartner spenden.

Unser Spendenkonto:
Sparkasse Münsterland-Ost
IBAN DE43 4005 0150 0034 3447 54
BIC WELADED1MST

Unsere Spendenformulare finden Sie bei unseren Kooperationspartnern:

betterplace.org

 Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Für das Spendenformular einfach auf den Button oben klicken. Unsere Projektseite auf betterplace.org finden Sie hier.

betterplace.org ist die größte Online-Spendenplattform Deutschlands. Das Fundament bildet eine gemeinnützige Aktiengesellschaft, die gut.org. Statt finanzieller Rendite gibt es für die Aktionäre etwas Besseres: Das unbezahlbare Gefühl, Gutes zu tun.

Für Spender bietet betterplace Transparenz, Sicherheit und Vielfalt:

Alle Organisationen sind zu Transparenz verpflichtet und stellen detailliert dar, wofür Spenden benötigt und eingesetzt werden. Per Foto und Video berichten sie über Projektfortschritte.

Spenden auf betterplace.org ist sicher. Registrierte Projekte sind als gemeinnützig anerkannt, von uns geprüft und können öffentlich bewertet werden.

Auf betterplace.org sammeln mehr als 20.000 Projekte aus aller Welt Spenden. Ob Kinderhilfe, Umwelt- oder Tierschutz, Bildung oder Entwicklungshilfe.

[zurück zur Übersicht]

gooding.de und givio

gooding-Dein Beitrag zähltFür das Spendenformular bitte auf das Bild klicken. Unsere Projektseite finden Sie hier auf gooding.de.

Gooding ist keine Aktivistengruppe und kein übliches Spendenportal.

Gooding ist ein offenes Netzwerk, dass von den Online-Aktivitäten der Beteiligten lebt: Von Menschen, die mit ihrem Onlineverhalten etwas Gutes auslösen möchten; von Unternehmen, die sich gesellschaftlich engagieren oder sich mit einer Prämie dafür bedanken, dass Menschen bei ihnen einkaufen und von gemeinnützigen Organisationen, die ihre Anliegen und Projekte auf Gooding präsentieren und damit Möglichkeiten zu gesellschaftlichem Engagement anbieten.

Sie alle sind Teil einer täglich wachsenden Gemeinschaft, in der jeder seinen Beitrag leistet und von der jeder profitiert – wie bei unseren Vorbildern, den Vereinen. Sie leben seit jeher erfolgreich nach der Devise, dass wir gemeinsam stärker sind.

Den Nutzern hilft Gooding dabei, die Vereine und Projekte zu finden, die sie unterstützen möchten und bietet verschiedene Möglichkeiten, ihnen finanzielle Zuwendungen zukommen zu lassen.

Und das geht auch ohne eigenes Geld zu investieren. Dafür haben wir das Rad nicht neu erfunden, sondern nutzen einen bestehenden digitalen Wirtschaftskreislauf. Über einen Einkaufs-Prämien-Mechanismus kann auf Gooding jeder durch wenige Klicks veranlassen, dass beim nächsten Online-Einkauf eine Zuwendung direkt an ein Projekt seiner Wahl ausgelöst wird. Diese Prämie kommt von den beteiligten Online-Shops, die dafür eine Provision zahlen, dass auf Gooding für sie geworben wird. Gooding gibt je nach Wunsch des Nutzers bis zu 100% dieser Prämie an die gewählte Einrichtung weiter. Die Höhe der Prämie zeigt Gooding jeweils transparent pro Shop an. Der Nutzer hat bei jedem Einkauf die Möglichkeit, einen kleinen Teil der Prämie für den Erhalt und die Weiterentwicklung von Gooding zur Verfügung zu stellen (Prämien-Teilen-Funktion). Dieser Teil der Prämie kommt dadurch allen Vereinen auf Gooding zugute.

Zuwendungen werden auch dadurch ausgelöst, dass Nutzer ihren Freunden und Fans von ihren Einkäufen berichten und Produkte empfehlen. Oder aber sie helfen ihren Projekten, die ihnen am Herzen liegen, indem sie über soziale Netzwerke weitere Unterstützer anwerben. Jeder Beitrag zählt.

[zurück zur Übersicht]

WeCanHelp

WeCanHelpFür das Spendenformular bitte einfach auf das Bild klicken. Unsere Projektseite finden Sie hier auf wecanhelp.de.

 

WeCanHelp.de ist die Schwesterseite von Bildungsspender.de und gehört zu den erfolgreichsten Charity-Kauf-Plattformen in Deutschland. Das Prinzip: Ohne Mehrkosten beim Online-Shopping helfen. Der Nutzer kauft wie gewohnt ein und wählt eine Einrichtung oder Projektgruppe aus, die finanziell mit Hilfe des Geldes der Shops unterstützt wird.

Über den Charity-Kauf hinaus bietet Bildungsspender seinen Einrichtungen auch ein kostenfreies Online-Spendenformular und einen kostenfreien Charity-SMS-Dienst an. Bildungsspender selbst ist gemeinnützig und arbeitet nicht gewinnorientiert. Die Finanzierung erfolgt über einen 10-prozentigen Anteil aus den Erlösen der Charity-Käufe - eine faire und transparente Regelung.

[zurück zur Übersicht]

Datenschutzhinweis

Wenn Sie über die Portale an uns spenden, werden Ihre Daten bei den Portalen gespeichert. Sie können je Spenden auswählen, ob Sie Ihren Namen auch uns mitteilen wollen. Wir erhalten weder Ihre Anschrift noch Ihre Bankverbindung oder sonstige Daten von Ihnen.

Gerne informieren wir Sie persönlich über unsere Arbeit. Nehmen Sie dazu bitte Kontakt zu uns auf.

[zurück zur Übersicht]