Online-Veranstaltung für AMD-Patienten und ihre Angehörigen

Am 20. Oktober 2022 findet um 17.00 Uhr unsere nächste Zoom­ver­an­stal­tung statt, diesmal zum Thema "AMD - Risikofaktoren und Prävention".

weiterlesen

Die Vorlese-Funktion ist auf Grund Ihrer Datenschutz-Einstellungen deaktiviert.

PRO RETINA Patienten­symposium im Rahmen des DOG-Jah­res­kon­gres­ses

Netz­haut­degene­rationen – Einblicke und Ausblicke

Im Rahmen des 120. DOG-Kongresses findet in Berlin das PRO RETINA Patienten­symposium statt. Unter dem Titel „Netz­haut­degene­rationen – Einblicke und Ausblicke. Wo stehen wir heute? Was bringt die Zukunft?“ lädt die Selbst­hil­fe­or­ga­ni­sa­tion zu vier Vorträgen ein, in denen die aktuellen und zukünftigen Möglichkeiten der Diagnose, Prävention und Therapie beleuchtet werden.

Die Selbst­hil­fe­or­ga­ni­sa­tion PRO RETINA Deutschland e. V. fungiert als Bindeglied zwischen Betroffenen und Forschung. Sie unterstützt die For­schungs­för­de­rung, um Krankheiten besser zu verstehen und neue Therapien zu entwickeln. „Für PRO RETINA sind wis­sen­schaft­li­che Tagungen wie der DOG-Kongress immens wichtig. Sie ermöglichen uns, in den wis­sen­schaft­li­chen Dialog zu treten. Denn unser zentrales Ziel ist die Entwicklung neuer Therapien, um Millionen sehbehinderter und blinder Menschen zu helfen“, erklärt Dario Madani, Vorstands­vor­sitzender von PRO RETINA Deutschland e. V.

Das Programm

  • 15:00 Uhr
    Franz Badura, PRO RETINA Deutschland e. V.:
    „Die ‚Müller-Zelle‘ im Gesund­heits­sys­tem“
  • 15:10 Uhr
    Prof. Dr. med. Klaus Rüther, Praxis für Augenheilkunde Berlin:
    „Netz­haut­dystro­phien: Die Kombination detaillierter augen­ärztlicher und mole­ku­lar­ge­ne­ti­scher Diagnostik – was bringt es dem Patienten?“
  • 15:40
    Uhr Prof. Dr. med. Sabine Aisenbrey, Klinikum Neukölln:
    „Prävention und therapeutische Möglichkeiten bei der trockenen und feuchten AMD – aktuelle und zukünftige Strategien“
  • 16:10
    Uhr Prof. Dr. med. Olaf Strauß, Uni­ver­si­täts­au­gen­kli­nik Charité Berlin:
    „Neue Optogenetische The­ra­pie­stra­te­gien bei Netz­haut­dystro­phien“
  • 16:40 bis 17:00 Uhr
    Schlussplenum

Eine Anmeldung ist erforderlich unter Tel. 0228/227217-0 oder info@pro-retina.de

Veranstaltung

01.10.2022 von 15:00 bis 17:00 Uhr

Veranstalter

PRO RETINA Deutschand e. V.

Ver­an­stal­tungs­art

Patienten­ver­anstaltung

 

 

 

Ver­an­stal­tungs­ort: 
Hotel Estrel (Raum A), Sonnenallee 225, 12057 Berlin
Die Kartenanzeige ist auf Grund Ihrer Datenschutz-Einstellungen deaktiviert.