Makula-App

Die neue Makula-App des AMD-Netz steht ab sofort kostenlos zum Download im App Store und im Google Play Store zur Verfügung.

Teaserbild Leben mit AMD - Ausführliche Bildbeschreibung verfügbar unter: https://www.amd-netz.de/bildbeschreibung.php?b=206

Ver­an­stal­tungs­reihe: Blinde Wahrnehmung/Wahrnehmung der Blindheit

Blindes Navigieren im Alltag. Sehender und seh­ein­ge­schränkter Ori­en­tie­rungs­stil im Konflikt - Referentin: Natalie Geese M.A.

Was bedeutet Blindheit oder Seh­beein­trächti­gung in unserer Gegenwart? Wie wollen wir über unsere Erfahrungen sprechen und nachdenken und wie kann unsere Wahrnehmung als nicht zwangsläufig defizitär beschrieben
werden? Her­aus­for­dernd ist dabei die Übersetzung zwischen einer sehenden Domi­nanz­kul­tur und unseren ganz individuellen Erfah­rungs­räu­men und Wahr­neh­mungs­wei­sen. In drei Vorträgen soll diesen Fragen nachgegangen und ein inspi­rie­ren­der Beitrag zu einem selbst­be­wuss­ten Umgang geleistet werden.

Mit den Referenten wollen wir zunächst Grundbegriffe klären, dann über die Wahrnehmung unserer eigenen Orientierung sprechen und zuletzt über Kunst diskutieren, die unseren Wahr­neh­mungs­wei­sen Rechnung trägt. Es werden kurze Inputs gehalten, um dann ins Gespräch über das jeweilige Thema zu kommen. Eine Gelegenheit, einmal ganz anders über unsere alltäglichen Wahrnehmungen zu sprechen, zu reflektieren und zu diskutieren.

Anmeldungen nimmt Fabian Korner (fabian.korner@hhu.de) entgegen. Der Ein­la­dungs­link wird kurz vor der jeweiligen Veranstaltung per E-Mail versendet.

Veranstalter
Deutscher Verein der Blinden und Seh­be­hin­der­ten in Studium und Beruf e. V.

Ver­an­stal­tungs­ort
online

Ver­an­stal­tungs­an­fang
26.01.2023 - 19:00 Uhr