» Start

Versorgungspartnerschaft mit dem AMD-Netz e.V.

Direkt zur Anmeldung (Login erforderlich)

Inhalt

Was sind Versorgungspartner

Als Versorgungspartner zeigen Sie Flagge im Kampf gegen den Verlust der Lebensqualität von Betroffenen. Sie unterstützen die Arbeit des AMD-Netz mit einem geringen jährlichen Beitrag und erhalten dafür das Partnerabzeichen. Sie können die Plakette in der Praxis anbringen und eine digitale Version für Ihre Website und Ihre Printmedien nutzen. Zudem können Sie sich über die Expertenseite des AMD-Netz in das öffentliche Adressverzeichnis eintragen und werden dort als Partner gekennzeichnet.

Auszug aus der Kooperationsvereinbarung für Augenärzte

§3 Selbstverpflichtung

Der Partner erklärt bezüglich der Versorgung von AMD Patienten,

  1. die Patienten umfassend über die Erkrankung, ihren möglichen Verlauf und die verschiedenen Therapiemöglichkeiten aufzuklären und ihnen eine angemessene, an dem individuellen Bedarf orientierte Dienstleistung anzubieten
  2. die Patienten ganzheitlich zu betrachten und sie über die medizinische bzw. im eigenen Kompetenzbereich liegende Betreuung hinaus bestmöglich zu begleiten
  3. auf weitere Versorger wie das AMD-Netz, Beratungsstellen oder weitere Angebote zu verweisen und hierzu Informationen zur Verfügung zu stellen
  4. die Leistungen des AMD-Netz oder dessen Kooperationspartner nach Möglichkeit einzusetzen

Hier können Sie die vollständige Kooperationsvereinbarung lesen.

Auszug aus der Kooperationsvereinbarung für zertifizierte Augenoptiker

§4 Selbstverpflichtung

Der Partner erklärt bezüglich der Versorgung von AMD-Betroffenen,

  1. die Betroffenen umfassend über die zur Verfügung stehenden Hilfsmöglichkeiten zu informieren und eine an dem individuellen Bedarf orientierte Dienstleistung anzubieten
  2. mittels ihm zur Verfügung gestellten Flyer (und optional weiterer Materialien) auf das AMD-Netz oder lokale beratende Versorger aus anderen Arbeitsgebieten zu verweisen

Hier können Sie die vollständige Kooperationsvereinbarung lesen.

Weitere Unterlagen

Neben der Kooperationsvereinbarung, die Sie nach Anmeldung noch einmal per E-Mail erhalten und bitte unterzeichnet an die Geschäftsstelle zurücksenden, gehören auch das Markenleitbild sowie die Kooperationsrichtlinien zu den relevanten Unterlagen für Versorgungspartner. Das Markenleitbild beschreibt, welche Ziele das AMD-Netz verfolgt und wie wir arbeiten. Als Partner im AMD-Netz unterstützen Sie diese Ziele und unsere Arbeit.

In den Kooperationsrichtilinen sind detailliert die Rahmenbedingungen inklusive der Rechte und Pflichten für eine Kooperation beschrieben.

Hier finden Sie 

Beiträge

Die Versorgungspartnerschaft ist mit Kosten in Form von jährlichen Beiträgen verbunden. Diese sind abhängig von der Art des Versorgers sowie von der Größe:

Augenärzte

Der jährliche Beitrag für Augenärzte richtet sich nach der Praxisgröße:

  • 60 € für eine Einzelpraxis (1-2 Ärzte)
  • 150 € für eine Gemeinschaftspraxis (3-5 Ärzte)
  • 300 € für eine Klinik / Praxisklinik (ab 6 Ärzten)

Bitte beachten Sie: Separate Standorte werden auch separat bepreist werden. Abhängig von der Anzahl der Standorte kann ein individueller Rabatt vereinbart werden. Nehmen Sie dazu Kontakt mit uns auf: info@amd-netz.de

zertifizierte Augenoptiker

Der jährliche Beitrag für zertifizierte Augenoptiker beträgt

  • 90 € je zertifiziertem Augenoptiker

Bitte beachten Sie:

  • Da das Zertifikat an die Person des zertifizierten Augenoptikers gebunden ist, kann auch nur dieser Versorgungspartner werden. Die Kosten können aber von dem Optikergeschäft getragen werden, in dem der zertifizierte Augenoptiker tätig ist. Ebenso darf das Optikergeschäft das Partnerlogo verwenden, solange der zertifizierte Augenoptiker dort tätig ist.
  • Das Zertifikat als Spezialist für vergrößernde Sehhilfen muss nachgewiesen werden. Akzeptierte Zertifikate sind WVAO, ZVA, Schweizer und Eschenbach.
  • Ein Optikergeschäft darf nur in der Filiale mit dem Partnerlogo werben, in dem der zertifizierte Augenoptiker tätig ist.

Zur Anmeldung Ihrer Versorgungspartnerschaft

Bitte beachten Sie, dass Sie im ersten Schritt ein Login für diese Seite anlegen müssen, falls Sie das noch nicht getan haben. Bitte setzen Sie als Benutzerart "Versorger".

Hier als Versorgungspartner anmelden

veröffentlicht am Freitag, 08.03.2019 von Andrea Wauligmann