Fortbildung für Augenärzte

AMD Kompakt - spezielle Aspekte der Makula­degeneration

Wir möchten in diesem Online-Format medizinische und grundlegende patho­ge­ne­ti­sche Aspekte zur AMD aufgreifen, die für das Verständnis und für the­ra­peu­ti­sche Strategien zentral sind. Unsere Fallbeispiele laden dazu ein, sich mit Dif­fe­ren­ti­al­dia­gno­sen aus­ein­an­der­zu­set­zen.

Nächste Fortbildung am 18.09.2024

Die nächste Fortbildung zum Thema "Makuläre Neo­vas­ku­la­ri­sa­tion bei nAMD - eine Neo-Cho­rio­ka­pil­la­ris?" findet am Mittwoch, den 18. September 2024 in der Zeit von 18:30 - 19:15 Uhr via Zoom statt. Die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie wenige Wochen vor der Veranstaltung auf dieser Seite. Sie möchten keine Neuigkeiten zu den Fortbildungen verpassen? Dann melden Sie sich gerne zu unserem Newsletter AMD-Netz Info an.

Die Zer­ti­fi­zie­rung (ein CME-Punkt) ist beantragt.

Die Veranstaltung wird unterstützt von Astellas (1.500 €), Bayer (1.500 €) und Roche (1.500 €).

Kontakt für Rückfragen: info@amd-netz.de

Vergangene Ver­an­stal­tun­gen zum Nachschauen

Am 15. Mai 2024 fand unsere erste Fortbildung mit dem Thema "Anti-VEGF-Therapie - eine lebenslange Behandlung?" statt. Ca. 130 Teilnehmende verfolgten den Vortrag von Prof. Dr. Daniel Pauleikhoff. Moderiert wurde die Veranstaltung von PD Dr. Klaus Dieter Lemmen. Hier können Sie sich die Fortbildung erneut anschauen. 

Diese Veranstaltung wurde unterstützt von Astellas (1.500 €), BA.Unter­neh­mens­gruppe (1.500 €), Bayer (1.500 €), Roche (1.500 €), Biogen (1.000 €) und Omnivision (1.000 €).

Ihre aktuellen Datenschutz-Einstellungen verhinden das Laden von Youtube.

Bitte aktivieren Sie die Cookie-Erlaubnis für "Youtube & Google Fonts":
meine Cookie-Einstellungen